Datenschutzerklärung

Datenschutz & Privacy Policy

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.

 

Geltungsbereich

Die Datenschutzerklärung klärt Websitenutzer über Art, Umfang und Zweck der personenbezogenen Datenerhebung auf und gilt für diese gesamte Website (im Folgenden siecon-it.com) der SIECON IT Solutions OG (im Folgenden „SIECON“). Für fremde Internetseiten, zu welchen von der siecon-it.com ein Link besteht, wird keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernommen.

 

Umfang und Zweck der Datenerhebung

Die siecon-it.com kann generell genutzt werden, ohne dass Angaben zur eigenen Person gemacht werden müssen. Es werden keine personenbezogenen Daten gesammelt und verarbeitet, welche Sie uns nicht freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. über ein Online Formular).

Folgende allgemeine Nutzungsdaten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Online Angebotes und der Nutzererfahrung anonymisiert ausgewertet: IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, der verwendete Browser inklusive Version, das Betriebssystem des Nutzers, Datum, Uhrzeit etc. Daraus werden keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen.

 

Keine Weitergabe der personenbezogenen Informationen

Ihre personenbezogenen Daten werden weder verkauft noch mit Dritten außerhalb der SIECON geteilt. Ausnahmen: Externe Dienstleister, die in unserem Auftrag Ihre Anfrage oder Ihre Bestellung abwickeln und die hierfür zwingend notwendigen Daten verarbeiten. Wir wählen unsere externen Dienstleister nach strengen Kriterien aus.

 

Cookies

Die siecon-it.com kann Cookies, kleine Dateien mit nutzerspezifischen Informationen, benutzen. Die meisten Browser haben eine Funktion, die das Speichern von Cookies teilweise oder vollständig verhindert. Verzichten Sie auf die Vorteile dieser persönlichen Cookies, können bestimmte Dienste womöglich nicht genutzt werden.

 

Inhalte von Drittanbietern

Auf der siecon-it.com sind eventuell Inhalte Dritter, wie beispielsweise Karten von Google Maps oder Videos von YouTube eingebunden. Zur korrekten Darstellung dieser Inhalte auf der siecon-it.com kann das Auslesen Ihrer IP-Adresse durch diese Dritten notwendig sein. Im Normalfall wird Ihre IP-Adresse lediglich zur Auslieferung dieser Inhalte abgerufen, SIECON hat jedoch keinen Einfluss darauf ob Drittanbieter Ihre IP-Adresse speichern.

 

Datensicherheit und Aufbewahrung

Ihre Daten werden durch Verwendung angemessener Technologien und Maßnahmen entsprechend geschützt. SIECON bewahrt personenbezogene Daten nur solange auf, wie dies für den jeweiligen Zweck notwendig ist.

 

Rechte des Nutzers

Sie haben das Recht auf Berichtigung, Einschränkung, Widerruf, Datenübertragung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten, soweit diese von keiner gesetzlichen Aufbewahrungspflicht betroffen sind. Zur Kontaktaufnahme und bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte schriftlich an: [email protected]

 

Rechtsgrundlage und Änderungen

Die rechtliche Grundlage zu dieser Datenschutzerklärung bildet die EU-DSGVO. Bitte beachten Sie, dass Änderungen dieser Datenschutzerklärung durch SIECON jederzeit erfolgen können.

 

Google Analytics Erklärung

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiv. Das heißt, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“